Grenzsteine an der Grenze nach Niederlibbach

Der Dreimärker

In der gesamten Hohensteiner Gemarkung gibt es nur einen sogenannten Dreimärker. Dieser dreieckige Grenzstein markiert die Grenze zwischen Strinz-Margarethä, Hambach und Niederlibbach. Auf der Strinzer Seite steht SGM, was für die frühere Bezeichung Strenzge Minorem stehen könnte.

 

Nachfolgend die Bilder dieses Steins:

Über die Suchfunktion können Sie direkt nach Jahreszahlen oder Ereignissen suchen.

Die Strinzer Fahne
Die Strinzer Fahne

Lernvideo zum Umgang  
    mit dem Virtuellen
      Heimatmuseum.

    Zum Vergrößern auf

       das Video klicken.

Sebastian Vettel fährt durch StM (ab 16:05)

StM in Google-Map